Fahrerschulung

Kategorie(n):

Mit unserer Erfahrung zum Staplerschein – ganz unkompliziert

Der beste Stapler nützt nichts, wenn er nicht richtig bedient wird.
Sicherheit und Produktivität in Ihrem Unternehmen hängen maßgeblich davon ab, wie Ihre Mitarbeiter mit den Geräten umgehen.

MF Gabelstapler legt darum großen Wert auf eine fundierte und auf Ihre Bedürfnisse optimierte Fahrerschulung:

  • Unsere Lehrgänge zum Staplerschein dauern maximal einen Tag. In der Regel finden Sie an Samstagen statt, auch Sonntage sind möglich.
  • Wir schulen Ihre Fahrer zu Ihrem Wunschtermin an Ihrem Wunschort, also auch in Ihrem Unternehmen.
  • In unserer Zentrale in Henstedt-Ulzburg stehen zahlreiche Geräte zur Verfügung, vieles kann ausprobiert werden.
  • Wir schulen mit aktuellen Unterlagen.
  • Bei Vor-Ort-Schulungen gehen wir auch auf die Kundensituation und auf eventuelle Spezialgeräte ein.
  • Wir zeigen Ihren Mitarbeitern Tipps und Kniffe im Umgang mit den Geräten – Ihre Produktivität steigt.
  • Auch kurze Auffrischungskurse und Einweisungen (2-3 Stunden) sind möglich.

Das Fahrerschulungsprogramm bei MF Gabelstapler verantwortet unser Spezialist und Ausbilder Torben Leide.
Torben Leide hat 15 Jahre Erfahrung mit Fahrerschulungen, es gibt kaum jemand, der sich so gut mit Staplern unterschiedlichster Hersteller auskennt. Nutzen Sie sein Wissen und vereinbaren noch heute Ihren individuellen Wunschtermin. Tel.: +49 (0)4193 / 80 66-11

E-Mail Anfrage Anfrageformular

Fahrerschulungen sind eine Herzensangelegenheit für mich. Auch beim DLRG bin ich nach Feierabend Ausbilder, da ich mein Wissen gerne weitergebe. Außerdem hat man so einen ständigen Austausch zu den Menschen, die intensiv mit der Technik arbeiten. Dieses Feedback möchte ich keinesfalls missen.
Torben Leide – Verkauf & Fahrerschulung

Sicherheitstraining

Auch Staplerfahrer mit langer Fahrpraxis und Staplerführerschein machen Fehler.

 

Oder es schleichen sich unvorteilhafte Routinen ein. Deshalb ist die jährliche Sicherheitsunterweisung absolut sinnvoll. Darüber hinaus ist die jährliche Unterweisung gemäß der berufgenossenschaftlichen Vorschriften (DGUV Vorschrift 1 / §4)  auch notwendig. Sichern Sie sich und Ihren Betrieb ab, denn die Nachschulung ist in max. 3h erledigt. Praxisorientiert werden die Kenntnisse und Fähigkeiten Ihrer Staplerfahrer wieder aufgefrischt und verbessert.

Generelle Voraussetzungen für das Fahren von Flurförderfahrzeugen

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Körperliche und geistige Eignung
  • Eine Einweisung in die Gegebenheiten des eigenen Betriebes
  • Nachweis über theoretische und praktische Ausbildung = Staplerschein

 

Reparatur & Wartung

Tradition und Kernkompetenz – seit  Firmengründung herstellerunabhängig: Schnell, kompetent und günstig.
> mehr

 

 

Miete

Günstig, flexibel und schnell. Morgen steht unser Mietstapler auf Ihrem Hof.

> mehr

ico_referenzen

Referenzen

Fragen Sie unsere Kunden. Vom Einmannbetrieb bis zum global aktiven DAX-Konzern.

> mehr

Angebote

Angebote

Gabelstapler und Services zum Sonderpreis. Wir bieten Ihnen Aktionen, die sich wirklich lohnen.

> mehr