4-Rad-Elektrostapler

ERC16-20VA

Baureihe: ERC16-20VA (3) 1600 - 2000 kg

auf Anfrage
4-Rad-Elektro-Gegengewichtsstapler mit Bandagenreifen
Kompakter, energieeffizienter Elektrostapler für platzkritische Anwendungen im Innenbereich
Dieser 4-Rad-Elektro-Gegengewichtsstapler mit Bandagenreifen ist leistungsstark, sehr wendig und extrem stabil bei Arbeiten in großer Höhe. ...Die Plattformbreite von 945 mm (1,6 t und 1,8 t) bzw. 986 mm (2,0 t) eignet sich optimal für Anwendungen, in denen ein enger Wendekreis (AST4) gefragt ist, und das schmale Chassis ermöglicht das Stapeln von Lasten einer Breite von 1.000 mm in folgenden Anwendungsbereichen:
  • Holzverarbeitung;
  • Brauereianwendungen;
  • Metallgewerbe;
  • Automobilbau.
Ergonomiemerkmale für Bedienerkomfort und Betriebseffizienz
  • Der großzügige Fußraum und die niedrige Zwischenstufe ermöglichen einen einfachen Auf- und Abstieg und bequemes Arbeiten.
  • Ein vollgefederter verstellbarer, schwingungsdämpfender Sitz (0,3–0,5 m/s²) hemmt die Übertragung der Stapler- und Bodenschwingungen auf den Bediener.
  • Das Display auf Augenhöhe gewährleistet, dass die Sicht des Bedieners nicht eingeschränkt wird, und informiert auf einen Blick über den Betriebsstatus und die Leistungseinstellungen des Staplers.
  • Verstellbare Armlehne mit Minihebelmodul, Hydraulikbedienelementen, Richtungsschalter, Notausschalter und Hupe.
  • Das automatische Abbremssystem (ADS) senkt Ermüdungserscheinungen.
Leistungsmerkmale für effizientes Handling und hohe Produktivität
  • Der Fahrzeugsystemmanager (VSM) ermöglicht die Anpassung der Staplerparameter sowie die Überwachung der Hauptfunktionen, um eine den Anforderungen des Bedieners und der Anwendung entsprechende Leistung zu garantieren.
  • In der HiP-Einstellung (hohe Leistung) wird eine wettbewerbsfähige Höchstgeschwindigkeit von 18,4 km/h (mit Last) erreicht, in der eLo-Einstellung (geringer Energiebedarf) wurde beim VDI-Test 2198 ein Energieverbrauch von nur 4,5 kW/h (1,6 t) bzw. 4,93 kW/h (1,8 t) und 5,53 kW/h (2,0 t) ermittelt.
  • Die hohe Sitzposition des Bedieners bietet eine uneingeschränkte Sicht auf die Gabelspitzen für schnelles und effizientes Lasthandling.
  • Das CSE-System (Continuous Stability Enhancement) optimiert die Geometrie der Lenkachse, um das Neigen des Staplers in Kurven zu verringern und dadurch die Sicherheit beim Lasthandling zur erhöhen und schnelleres Arbeiten zu ermöglichen.
  • Das optimale Gleichgewicht (E-Balance) aus Leistung, Wendigkeit und Batteriestandzeit passend zur jeweiligen Anwendung garantiert hohe Produktivität bei deutlich geringeren Kosten pro bewegter Palette.
  • Optional mit der Funktion „Zurück zum eingestellten Neigungswinkel“ für erhöhte Produktivität und Genauigkeit beim Lasthandling.
ERC22-35VG

Baureihe: ERC22-35VG (7) 2200 - 3500 kg

auf Anfrage
4-Rad-Elektro-Gegengewichtsstapler mit Bandagenreifen
Kompakter Hochleistungselektrostapler für anspruchsvolle Anwendungen im Innenbereich
Dieser 80-Volt-4-Rad-Elektro-Gegengewichtsstapler mit Bandagenreifen ist leistungsstark, sehr wendig und extrem stabil bei Arbeiten in große...r Höhe. Eine große Auswahl an VG-Modellen mit kurzem, mittellangem oder langem Radstand bietet Kunden die geeignete Lösung für fast alle Schichtmodelle und Anwendungen im Innenbereich. Die kompakten Abmessungen, Freisicht-Hubgerüste und kleinen Wenderadien steigern die Produktivität des Bedieners, insbesondere in schmalen Gängen, an Be- und Entladerampen mit starkem Betrieb oder in Anwendungen zur Fließbandbestückung:
  • Druck-, Papier- und Verpackungsindustrie;
  • Nahrungsmittel- und Getränkeproduktion;
  • Fertigung;
  • Transport und Vertrieb.
Ergonomiemerkmale für Bedienerkomfort und Betriebseffizienz
  • Großzügiger Fußraum und niedrige Zwischenstufe für einfachen Auf- und Abstieg und bequemes Arbeiten.
  • Ein vollgefederter verstellbarer, schwingungsdämpfender Sitz (0,3–0,5 m/s²) hemmt die Übertragung der Stapler- und Bodenschwingungen auf den Bediener.
  • Das Display auf Augenhöhe gewährleistet, dass die Sicht des Bedieners nicht eingeschränkt wird, und informiert auf einen Blick über den Betriebsstatus und die Leistungseinstellungen des Staplers.
  • Verstellbare Armlehne mit Minihebelmodul, Hydraulikbedienelementen, Richtungsschalter, Notausschalter und Hupe.
  • Das automatische Abbremssystem (ADS) senkt Ermüdungserscheinungen.
Leistungsmerkmale für effizientes Handling und hohe Produktivität
  • Der Fahrzeugsystemmanager (VSM) ermöglicht die Anpassung der Staplerparameter sowie die Überwachung der Hauptfunktionen, um eine den Anforderungen des Bedieners und der Anwendung entsprechende Leistung zu garantieren.
  • In der HiP-Einstellung (hohe Leistung) wird eine Höchstgeschwindigkeit von 19,8 km/h (mit Last) erreicht, in der eLo-Einstellung (geringer Energiebedarf) wurde beim VDI-Test 2198 ein Energieverbrauch von nur 6,31 kW/h ermittelt.
  • Die hohe Sitzposition des Bedieners bietet eine uneingeschränkte Sicht auf die Gabelspitzen für schnelles und effizientes Lasthandling.
  • Das CSE-System (Continuous Stability Enhancement) optimiert die Geometrie der Lenkachse, um das Neigen des Staplers in Kurven zu verringern und dadurch die Sicherheit beim Lasthandling zur erhöhen und schnelleres Arbeiten zu ermöglichen.
  • Das optimale Gleichgewicht (E-Balance) aus Leistung, Wendigkeit und Batteriestandzeit passend zur jeweiligen Anwendung garantiert hohe Produktivität bei deutlich geringeren Kosten pro bewegter Palette.
  • • Optional mit der Funktion „Zurück zum eingestellten Neigungswinkel“ für erhöhte Produktivität und Genauigkeit beim Lasthandling.
ERC40-55VH

Baureihe: ERC40-55VH (4) 4000 - 5500 kg

auf Anfrage
4-Rad-Elektro-Gegengewichtsstapler mit Bandagenreifen
Hochleistungselektrostapler für anspruchsvolle Schwerlastanwendungen im Innenbereich
Die neue VH-Baureihe mit 80 Volt ist mit vier Tragfähigkeiten erhältlich und wurde speziell für anspruchsvolle Schichtmodelle und Anwendunge...n in Industrie und Fertigung entwickelt.Dank des kompakten Designs und der hervorragenden Wendigkeit eignen sich die Gabelstapler optimal für den Einsatz in Lagern und Produktionsanlagen, in denen das Platzangebot eingeschränkt ist und schwere Lasten bewegt werden:
  • ASchwerlastanwendungen
  • Anwendungen mit Anbaugeräten
Ergonomische Gestaltung für Komfort des Fahrers und effizienten Betrieb
  • Der großzügige Fußraum mit Antirutsch-Bodenmatte aus Gummi und einer niedrigen Zwischenstufe mit Antirutschoberfläche bietet eine komfortable Arbeitsumgebung mit einfachem Ein- und Ausstieg.
  • Der voll verstellbare und voll gefederte, um 3° nach rechts geneigte Sitz bietet eine natürlichere Bedienposition und verringert die Übertragung von Schwingungen des Staplers, des Bodens und der Fahrbahn auf den Fahrer.
  • Das einstellbare Minihebelmodul in der Armlehne verfügt über integrierte Hydraulikbedienelemente, Fahrtrichtungsschalter, Not-Aus-Schalter und einen Hupenknopf für eine effiziente Bedienung aller Staplerfunktionen.
  • Das Display auf Augenhöhe hält das Sichtfeld des Fahrers frei und informiert ihn gleichzeitig auf einen Blick über Betriebsbedingungen und Leistungseinstellungen des Staplers.
  • Das automatische Abbremssystem (ADS) beugt einer Ermüdung des Fahrers vor.
Leistungsmerkmale für eine effiziente Bedienung und höchste Produktivität
  • Der Fahrzeugsystemmanager (VSM) ermöglicht eine Anpassung der Gabelstaplerparameter sowie die Überwachung der Hauptfunktionen des Staplers. Dies garantiert eine der Anwendung und dem Fahrer entsprechende Leistung.
  • Die hohe Sitzposition des Fahrers sorgt für freie Sicht auf die Gabelzinken für ein schnelles und effizientes Erkennen der Last.
  • Das CSE-System optimiert die Lenkachsgeometrie, um die Staplerneigung bei der Kurvenfahrt zu reduzieren und so eine souveräne Lasthandhabung und schnellere Zykluszeiten zu ermöglichen.
  • Das optimale Gleichgewicht (e-Balance) aus Leistung, Manövrierfähigkeit und Batteriestandzeit passend zur jeweiligen Anwendung garantiert hohe Produktivität und hohen Durchsatz bei merklich geringeren Kosten pro bewegter Palette.
  • Die RTST-Funktion (zurück zum eingestellten Neigungswinkel) ist optional erhältlich, um die Produktivität und die Genauigkeit bei der Lastaufnahme noch weiter zu verbessern.
ERP16-20VF

Baureihe: ERP16-20VF (5) 1600 - 2000 kg

auf Anfrage
4-Rad-Elektrostapler mit Gegengewicht
Ergonomisch optimierter 4-Rad-Elektro-Gabelstapler für mittelschwere bis schwere Anwendungen, der hohe Leistung mit Energieeffizienz kombiniert
Die Elektro-Gegengewichtsstapler der VF-Serie überzeugen auch in schmalsten Gängen und bieten die beste Wendigkeit ihrer Klasse. Energieeff...izienz und Produktivität können auf die Anwendungsanforderungen abgestimmt werden, während das optimale Gleichgewicht (E-Balance) dieser Vorzüge das Beste beider Welten vereint. Die Elektrostapler der VF-Serie bieten die größte Auswahl an Plattform- und Batterieoptionen und gewährleisten damit die Bereitstellung einer geeigneten Lösung für alle Schichtmodelle und Anwendungsanforderungen. Ergonomiemerkmale für Bedienerkomfort und Betriebseffizienz
  • Speziell konzipiert, um Bedienern aller Körpergrößen ein Höchstmaß an Komfort und Ergonomie zu bieten und die Rückenbelastung und Ermüdung während der gesamten Schicht zu verringern.
  • Eine stufenlos verstellbare Lenksäule mit Memoryfunktion für die eingestellte Neigung und die niedrige Tritthöhe ermöglichen einen einfachen Auf- und Abstieg.
  • Ein vollgefederter verstellbarer, schwingungsdämpfender Sitz (0,3–0,6 m/s²) hemmt die Übertragung der Staplerschwingungen auf den Bediener und sorgt für einen hohen Fahrkomfort.
  • Das Display auf Augenhöhe gewährleistet, dass die Sicht des Bedieners nicht eingeschränkt wird, und informiert auf einen Blick über den Betriebsstatus und die Leistungseinstellungen des Staplers.
  • Die verstellbare Armlehne mit Minihebelmodul, Hydraulikbedienelementen, Richtungsschalter, Notausschalter und Hupe sorgt für optimale Kontrolle.
Leistungsmerkmale für effizientes Handling und hohe Produktivität
  • Die erweiterte Lenkachse von Yale mit CSE-System (Continuous Stability Enhancement) verbessert die Beweglichkeit der Räder und sorgt so für schnelleres und bequemeres Arbeiten in schmalen Gängen oder auf unebenen Böden.
  • Zugriff auf vier Leistungsmodi über das Display für die Auswahl der passenden Einstellung je nach Anwendung oder bevorzugter Arbeitsweise des Bedieners möglich. Weitere Einstellungen können bei Bedarf von einem Yale Servicetechniker vorgenommen werden.
  • In der HiP-Einstellung (hohe Leistung) wird eine wettbewerbsfähige Höchstgeschwindigkeit von 16,0 km/h (mit Last) erreicht, die eLo-Einstellung (geringer Energiebedarf) ist auf einen geringen Energieverbrauch ausgelegt.
  • Das optimale Gleichgewicht (E-Balance) aus Leistung, Wendigkeit und Batteriestandzeit passend zu Ihrer Anwendung garantiert hohe Produktivität bei deutlich geringeren Kosten pro bewegter Palette.
  • Die Funktion YaleStop™ wird automatisch gesteuert, sodass die Feststellbremse jedes Mal betätigt wird, wenn der Stapler steht und kein Fahrsignal empfangen wird. Dies vermittelt Ihren Bedienern ein erhöhtes Sicherheitsgefühl beim Aufnehmen und Abladen von Lasten und bei der Arbeit an Steigungen.
ERP22-35VL

Baureihe: ERP22-35VL (10) 2200 - 3500 kg

auf Anfrage
4-Rad-Elektro-Gegengewichtsstapler
80-Volt-Gabelstapler für mittelschwere bis schwere Anwendungen im Innen- und Außenbereich, der Höchstleistung mit Energieeffizienz kombiniert
Die Elektro-Gegengewichtsstapler der VL-Serie bieten die beste Produktivität und Energieeffizienz ihrer Klasse. Die mit dem verbrennungsmoto...rischen „Productivity“-Modell von Yale vergleichbare Leistung kann auf die Anwendungsanforderungen abgestimmt werden, während das optimale Gleichgewicht (E-Balance) der Staplervorzüge das Beste beider Welten vereint.Ergonomiemerkmale für Bedienerkomfort und Betriebseffizienz
  • Die Fahrerkabine der VL-Serie bietet die klassenweit niedrigsten GKS-Werte (Ganzkörperschwingungen) der Branche und wurde speziell konzipiert, um ein Höchstmaß an Komfort zu gewährleisten und die Rückenbelastung und Ermüdung während der gesamten Schicht zu verringern.
  • Eine stufenlos verstellbare Lenksäule mit Memoryfunktion für die eingestellte Neigung und die niedrige Tritthöhe ermöglichen einen einfachen Auf- und Abstieg.
  • Der vollgefederte verstellbare, schwingungsdämpfende Sitz hemmt die Übertragung der Staplerschwingungen auf den Bediener und sorgt für einen hohen Fahrkomfort.
  • Das Display auf Augenhöhe gewährleistet, dass die Sicht des Bedieners nicht eingeschränkt wird, und informiert auf einen Blick über den Betriebsstatus und die Leistungseinstellungen des Staplers.
  • Die verstellbare Armlehne mit Minihebelmodul, Hydraulikbedienelementen, Richtungsschalter, Notausschalter und Hupe sorgt für optimale Kontrolle.
Leistungsmerkmale für effizientes Handling und hohe Produktivität
  • Die erweiterte Lenkachse von Yale mit CSE-System (Continuous Stability Enhancement) verbessert die Beweglichkeit der Räder und ermöglicht damit ein bequemeres Arbeiten in schmalen Gängen oder auf unebenen Böden.
  • Zugriff auf vier Leistungsmodi über das Display für die Auswahl der passenden Einstellung je nach Anwendung oder bevorzugter Arbeitsweise des Bedieners möglich. Weitere Einstellungen können bei Bedarf von einem Yale Servicetechniker vorgenommen werden.
  • In der HiP-Einstellung (hohe Leistung) wird eine wettbewerbsfähige Höchstgeschwindigkeit von 18,0 km/h (mit Last) erreicht, die eLo-Einstellung (geringer Energiebedarf) ist auf einen geringen Energieverbrauch ausgelegt.
  • Das optimale Gleichgewicht (E-Balance) aus Leistung, Wendigkeit und Batteriestandzeit passend zur jeweiligen Anwendung garantiert hohe Produktivität bei deutlich geringeren Kosten pro bewegter Palette.
  • Die Funktion YaleStop™ wird automatisch angesteuert, sodass die Feststellbremse jedes Mal betätigt wird, wenn der Stapler steht und kein Fahrsignal empfangen wird. Dies vermittelt dem Bediener ein erhöhtes Sicherheitsgefühl beim Anheben und Abladen von Lasten und bei der Arbeit an Steigungen.
ERP40-55VM

Baureihe: ERP40-55VM (5) 4000 - 5500 kg

auf Anfrage
4-Rad-Elektro-Gegengewichtsstapler
80-Volt-Gabelstapler für Schwerlastanwendungen im Innen- und Außenbereich, der Höchstleistung mit Energieeffizienz kombiniert
Die mit den verbrennungsmotorischen Modellen von Yale vergleichbare Leistung der VM-Elektro-Gegengewichtsstapler kann auf die Anwendungsanfo...rderungen abgestimmt werden, während das optimale Gleichgewicht (E-Balance) der Staplervorzüge das Beste beider Welten vereint. Dank ihrer hohen Resttragfähigkeit stellen die Elektrostapler der VM-Serie die ultimative Lösung für Schwerlastanwendungen und Einsätze mit Anbaugeräten in Anwendungen bis 5.500 kg dar:
  • Holzverarbeitung, Papier- und Zellstoffindustrie;
  • Brauereien, Abfüll- und Destillationsanlagen;
  • Metallgewerbe;
  • Automobilbau.
Ergonomiemerkmale für Bedienerkomfort und Betriebseffizienz
  • Die Fahrerkabine der VM-Serie bietet die klassenweit niedrigsten GKS-Werte (Ganzkörperschwingungen) der Branche und wurde speziell konzipiert, um ein Höchstmaß an Komfort zu gewährleisten und die Rückenbelastung und Ermüdung während der gesamten Schicht zu verringern.
  • Eine stufenlos verstellbare Lenksäule mit Memoryfunktion für die eingestellte Neigung und die niedrige Tritthöhe ermöglichen einen einfachen Auf- und Abstieg.
  • Der vollgefederte verstellbare, schwingungsdämpfende Sitz hemmt die Übertragung der Staplerschwingungen auf den Bediener und sorgt für einen hohen Fahrkomfort.
  • Das Display auf Augenhöhe gewährleistet, dass die Sicht des Bedieners nicht eingeschränkt wird, und informiert auf einen Blick über den Betriebsstatus und die Leistungseinstellungen des Staplers.
  • Die verstellbare Armlehne mit Minihebelmodul, Hydraulikbedienelementen, Richtungsschalter, Notausschalter und Hupe sorgt für optimale Kontrolle.
Leistungsmerkmale für effizientes Handling und hohe Produktivität
  • Die erweiterte Lenkachse von Yale mit CSE-System (Continuous Stability Enhancement) verbessert die Beweglichkeit der Räder und ermöglicht damit ein bequemeres Arbeiten in schmalen Gängen oder auf unebenen Böden.
  • Zugriff auf vier Leistungsmodi über das Display für die Auswahl der passenden Einstellung je nach Anwendung oder bevorzugter Arbeitsweise des Bedieners möglich. Weitere Einstellungen können bei Bedarf von einem Yale Servicetechniker vorgenommen werden.
  • In der HiP-Einstellung (hohe Leistung) wird eine wettbewerbsfähige Höchstgeschwindigkeit von 20,0 km/h (mit Last) erreicht, die eLo-Einstellung (geringer Energiebedarf) ist auf einen geringen Energieverbrauch ausgelegt.
  • Das optimale Gleichgewicht (E-Balance) aus Leistung, Wendigkeit und Batteriestandzeit passend zur jeweiligen Anwendung garantiert hohe Produktivität bei deutlich geringeren Kosten pro bewegter Palette.
  • Die Funktion YaleStop™ wird automatisch angesteuert, sodass die Feststellbremse jedes Mal betätigt wird, wenn der Stapler steht und kein Fahrsignal empfangen wird. Dies vermittelt dem Bediener ein erhöhtes Sicherheitsgefühl beim Anheben und Abladen von Lasten und bei der Arbeit an Steigungen.